Logitech K350 Wave

Wieso habe ich mich für die Logitech K350 Wave entschieden?

Nachdem ich jetzt längere Zeit eine Kabeltastatur angeschlossen hatte und mich die ganzen Kabel auf meinem Schreibtisch störten, wurde es Zeit die gute alte Cherry Tastatur durch eine neue zu ersetzen. Was mich an meiner alten Tastatur einfach gestört hatte war, dass Sie keine programmierbare Tasten hatte.

Nun war ich auf der Suche nach einer neuen Tastatur. Natürlich auf Amazon*, da hier das Sortiment an Tastaturen, sowie die persönliche Bewertungen meistens sehr Hilfreich sind. Für mich sollte am Ende eine gute und Preiswerte Buisness Tastatur bei rauskommen, da ich beruflich von Zuhause viel arbeite. Nun ja, nachdem ich einige Tastaturen mir angeschaut hatte, stoß ich auf die Logitech K350 Wave*. Für fast 50€ bestellte ich Sie nach Hause, da ich mir dachte, damit kann man nichts falsch machen.

Nach meiner Bestellung die dank Amazon innerhalb von 24 Stunden da war sitze ich nun vor dieser Tastatur und schreibe diesen Text und bin begeistert. Das Design ist schick und schlicht, die ergonomische Form macht sich bezahlt. Die Hände liegen immer angenehm auf und das Tippen hat einen leichten tatsch von einer Schreibmaschine. Das klicken der Tasten, finde ich persönlich als nicht laut.

Logitech K350 Wave

Installation und Einrichtung

Also nun dank der Schnellanleitung angeschlossen und zack da meldete sich Windows 10, das die Logitech K350 Wave einsatzbereit ist. Einfach den Logitech Dongle rein und fertig. Die ersten Sondertasten sind auch schon direkt einsatzbereit. Möchte man den Computer z.B. in den Standby Modus schicken, gibt es direkt über dem Numblock eine Taste dafür. Ich finde Sie sehr praktisch.

Nun ja alles gut und schön, aber mit der Standard Software von Windows wollte ich nicht arbeiten, also ging es direkt daran die Software von der Logitech K350 zu installieren. Nach der Installation war meine Begeisterung kaum noch zu bremsen. Es lässt sich wirklich „JEDE“ Sondertaste individuell programmieren. So habe ich zum Beispiel itunes auf die Taste vom WindowsMediaPlayer gelegt. Auch die Sondertaste für den Internet Explorer habe ich für meinen Google Chrome umprogammiert. Es ist spielend einfach die Tasten an seine Bedürfnisse anzupassen.

Positiv:

  • Die Form der Tastatur ist fürs längere schreiben geeignet
  • Extra Funktionen sind sehr nützlich
  • Edles Design, sieht sehr hochwertig aus

Contra:

  • Über die Batterielaufzeit kann ich nix genaueres sagen

Negativ:

  • laut einigen Usern löst sich die Beklebung der Tasten nach Jahren
    (kann ich selbst nicht Bestätigen)

Online Shop Banggood

Da ich den Versandhändler GearBest schon vorgestellt habe, möchte ich euch heute einen weiteren Versandhändler vorstellen. Dieser heißt Banggood. Banggood ist ein chinesisches Unternehmen, was dem Amazon sehr gleich kommt. Hier kann man aus unterschiedlichen Kategorien Sachen bestellen. Von Elektronik bis hin zu Babyartikel bekommt man dort alles.

Die Plattform Banggood

BanggoodDie Webseite von Banggood ist sehr Übersichtlich. Auf der linken Seite befinden sich die Kategorien die sehr gut angeordnet sind. Oben auf der Webseite lässt sich bei Bedarf, die gesamte Webseite auf Deutsch anzeigen. Als Standardsprache ist hier Englisch einstellt. Auch die Währung ist hier erst auf $ gesetzt, das aber kein Problem, wer mag kann sich den € anzeigen lassen.

Versand

Ich selber bestelle schon seit 2014 in Regelmäßigen Abständen dort. Es gab bezüglich dem Zoll keine Probleme. Auch der Versand ging relativ schnell. Der normale Versand dauert zwischen 15-30 Tage. Das gute hierbei ist, das der Standardversand aus einem China Lager immer kostenlos ist! Aber es gibt auch kostenpflichtige Versandarten, zum Beispiel der Express Versand. Dieser ist abhängig von eurem Bestellwert. Je höher dieser Bestellwert ist, je höher ist der Express Versand. Der Express Versand, sowie Bestellungen die aus dem EU-Warenhaus kommen, sind in der Regel von 7 – 10 Tagen da.

Zahlungsmöglichkeiten

Auch die Zahlungsmöglichkeiten sind breit gefächert. Von PayPal über Kreditkarte, SOFORT und giropay ist alles dabei. Gerade Paypal ist hier hervorzuheben, da man dort 90 Tage Zeit hat sein Geld falls die Ware nicht ankommt wieder zurück zu holen.

Fazit

Ich kann jedem eigentlich nur Empfehlen auch mal bei Banggood ein wenig rum zustöbern. Die Artikel die von dort kommen, sind ordentlich Verpackt. Mit dem Zoll hatte ich jetzt noch keine Probleme, obwohl ich schon einige Hochwertige und teuere Sachen bestellt habe. Der Artikel war auch immer innerhalb von 30 Tagen bei mir. Selbst eine Reklamation die ich mal hatte, wurde ohne Probleme abgearbeitet. Ich bekam, das gleiche Produkt erneut Versand und durfte das Teil dennoch behalten. Für einigen ist Banggood der Amazon Killer schlecht hin, schaut also mal vorbei!

Der Versandhändler GearBest

Heute möchte ich euch meine Erfahrungen mit dem Versandhändler Gearbest schildern. Gearbest ist ein chinesisches Versandunternehmen mit Sitz in China. Wie viele von euch so auch ich, hatte vor meiner ersten Bestellung ordentliche Bedenken um dieser Onlineshop wirklich seriös ist. Auch hatte ich ein mulmiges Gefühl bzgl. Zoll und ob mein Paket überhaupt mal hier an kommt.

Ich muss sagen, keiner meiner Bedenken ist bis jetzt in irgendeiner weise eingetreten. Ich bestelle dort seit Ende 2016 fast in regelmäßigen Abständen. Auch alle meine 3D Drucker habe ich über Gearbest* bezogen. Auch die sind ohne irgendwelche Zoll Probleme angekommen.

Hier ist eine kleine Auflistung meiner Bestellungen bei Gearbest:

Gearbest

Wann wurde das Paket losgeschickt?

Bei allen meinen Bestellungen die über PayPal bezahlt worden sind wurde die Bestellung nach 24 Stunden auf die Reise nach Deutschland geschickt. Hier muss ich wirklich mal ein Lob an Gearbest ausrichten für Ihre tolle Logistik! Nachdem das Paket losgeschickt worden ist, erhält man eine Trackingnummer womit, sich sein Paket verfolgen lässt. Seit kurzem lässt Gearbest die Pakete in Deutschland per Hermes ausliefern, was die Verfolgung des Pakets um einiges erleichtert hat.

Versand & Zoll

Der Versand nach Deutschland ist bei den meisten Produkten kostenlos, solange es sich nicht um ein Fernseher oder gar einen Elektroroller handelt. Also im Klartext, alles was kein Speergut ist, wird kostenlos nach Deutschland geschickt. Falls dein Paket nicht aus einem EU-Lager versandt wird, sondern aus HongKong, dann übernimmt Gearbest für euch die Verzollung. (Falls Ihr über die Versandart: „Prioity Line: German Express, Germany Express oder Germany Priority Mail“ bei der Bestellung gewählt habt.) Diese Versandmethode würde ich sowieso für jede Bestellung vorschlagen, da es sonst mal vorkommen kann, das ein Paket so an die 30 Tage unterwegs ist. Bei Priority oder Express Versand ist das Paket innerhalb von 10-15 Tagen da.

Ein Hinweis von mir:
Bei allen meinen Bestellungen wähle ich immer eine Versandversicherung mit dazu. Denn falls mal dein Paket nicht ankommt oder auf den Weg verloren geht, erhälst du falls du es so möchtest den kompletten Kaufpreis zurück, oder das Paket wird erneut zugeschickt! Der Preis dieser Versandversicherung, liegt je nach Wert der Bestellung bei 0,80€ – 15,00€. Auch wenn bis heute alle Pakete angekommen sind, es gibt immer ein erstes mal! Also spart nicht am falschen Ende!

Fazit

Bis jetzt habe ich nie was negatives mit Gearbest* erlebt. Ich hoffe das es auch in Zukunft weiterhin so bleiben wird. Auch irgendwelche Probleme mit dem Zoll gab es auch noch nie. Ich kann jedem echt nur empfehlen auch mal bei Gearbest zu stöbern und vielleicht das ein oder andere Angebot dort anzunehmen.

Phillips Hue White

Die Philips Hue White ist eine Smarthome Lampe aus dem Hause Philips. Sie ist mit der Alexa* steuerbar. Aber auch mit unserer Hausautomatisierung FHEM ist diese zu verwenden, wenn wir die Hue Bridge* im Einsatz haben. Für das Steuern über die Alexa wird die große Alexa Echo benötigt, da diese direkt ein Modul integriert hat, womit sich die Geräte von Philips steuern lassen. Der Echo Dot, sowie der mittlere Echo können dies leider nur über die Hue Bridge steuern. Aber auch ohne die ganzen Helfer ist die Lampe jederzeit Steuerbar über die eigene Philips App.

Eigenschaften der Philips Hue White

Die Philips Hue White kommt mit einem warmweißen Licht nach Hause. Es gibt Sie einmal mit einer E27* Fassung, GU10*,  aber auch mit E14* Fassung (Kerzenform). Die Farbtemperatur liegt bei 2700 Kelvin, was ein sehr angenehmes Licht wiedergibt. Die Lampe ist Dimmbar über Alexa, per App, oder über einen Dimmschalter* den es auch noch gibt. Die Durchschnittliche Lebensdauer der Philips Hue White liegt bei ca. 25000 Stunden, was einer normalen Glühbirne entspricht. Der Stromverbrauch wird mit 9,5 Watt angegeben, sowie eine Lichtleistung 806 Lumen.

Die Installation

Eine Installation kann auf drei Arten erfolgen. Per App, oder über die HueBridge. Ich werde euch hier Zeigen, wie Ihr eure Philips Hue White mit Alexa koppelt und Sie darüber steuern könnt. Hier erkläre ich euch in nur 3 Schritten wie Ihr einfach eure Lampe hinzufügen könnt.

  1. Geht in eure Alexa App und ladet euch dort die Philips Hue App herunter.
  2. Nun geht Ihr auf den Unterpunkt „Smart Home“, dann geht Ihr auf „Geräte Hinzufügen“
  3. Nach ca. ~20 sek. sollte Alexa die Philips Hue White gefunden haben
  4. Hinzufügen und fertig

Gibt der Lampe noch einen Namen und fügt Sie eine Gruppe hinzu. Eure Philips Hue White ist nun ab sofort über Alexa ansprechbar. Versucht es einfach mal!

Fazit

Für mich ist die Philips Hue White eine Bereicherung im Schlafzimmer. Dort habe ich eine Deckenlampe von Ikea, die ich mit der Philipslampe ausgestattet habe. Wenn ich jetzt vergesse Abends das Licht auszuschalten, dann sag ich einfach der Alexa, das Sie es doch bitte tun soll. Auch die Angabe in % funktioniert sehr gut. Wenn man morgens aufsteht, aber nicht geblendet werden möchte, sagt man einfach der Alexa das Sie die Lampe mit bsp. 10% einschalten soll. Ehrlich gesagt muss ich auch zugeben, das man dadurch etwas Faul wird. Aber diesen Luxus konnte ich mich nicht verkneifen.

Das einzige was nervig ist, wenn man das Licht mit dem normalen Lichtschalter ausmacht, ist die Hue White nicht mehr erreichbar. Da der Strom oben an der Birne gekappt wird. Wenn man dies nicht mehr möchte, dann muss man sich den Lichtschalter direkt dazu bestellen. Aber ich persönlich finde den ein wenig zu teuer.

Sets die sich Lohnen:

Produkte von Amazon.de

Fritzbox WlanRepeater 1750E

Hier möchte ich euch den Fritzbox WlanRepeater 1750E* vorstellen und  wofür ich diesen verwende.

Fritzbox WlanRepeater 1750E

Das Problem was ich hatte war, das alle meine Geräte im Wohnzimmer wie Fernseher, AppleTV, sowie Entertain alle per Wlan am Router im Flur verbunden sind. Die Strecke vom Wohnzimmer bis Flur beinhaltet zwei Wände wo das WLAN Signal durch muss. Leider bekam ich immer wieder nur eine mittelmäßige WLAN Verbindung hin. Es machte sich, dadurch bemerkbar, das mein Fernsehsignal vom Entertain ab und zu von HD auf Pixelparty umgeswitcht ist. Auch beim PrimeVideo kam oft eine Pause im Video vor, obwohl ich eine 500 Mbit/s Leitung von der DeutschenGlasfaser habe.

Nun ja für dieses Problem musste eine Lösung her. Die Frage war halt nur welche? Nehme ich einen Wlan Repeater und verstärke das Signal im Wohnzimmer, oder hole ich mir einen Wlan-Repeater direkt mit Ethernet Ausgang. Ich entschied mich für die zweite Lösung. Gleichzeitig wusste ich auch das Fritzbox solche Geräte im Sortiment besitzt. Etwas schlau gemacht kam ich zum Entschluss mir den Fritzbox WlanRepeater 1750E zu holen. Dieser Erfüllte genau meinen Anforderungen!

Meine Überlegung war:

  • Wlan Signal übern Repeater holen
  • Gigabyte Switch* am Fritzbox Repeater Ethernet-Port
  • Alle Geräte per Lan mit dem Switch verbinden

Das schöne an diesem Aufbau ist, das ich weniger Geräte im Wlan direkt habe. Der direkte Nachteil ist aber das ich mehr Kabel am Fernseher habe. Nichts desto trotz habe ich genau diesen Aufbau gewählt. So nach allen überlegen bestellte ich den Repeater direkt bei Amazon.

Die Installation

Nach gut 24 Stunden kam auch schon mein Repeater dank Amazon Prime* direkt an. Das Teil ausgepackt und direkt in die Steckdose damit. Das schöne bei diesem Gerät ist, das es sich über zwei Wege konfigurieren lässt. Der einfachste Weg ist einfach die WPS Taste zu drücken. Wird die Taste gedrückt, hat man 60 Sek. Zeit am Router auch die WPS Taste zu drücken. Bei dieser Methode übernimmt der Fritzbox WlanRepeater 1750E direkt die Einstellung vom Router. Das heißt die SSID, sowie das Wlan Passwort.

Die zweite Methode die man zum Konfigurieren benutzen kann, ist die Weboberfläche. Dazu verbindet man sich per Wlan oder per direkte Ethernet Verbindung mit dem Wlan Repeater. Wenn ihr die Wlan Verbindung nutzt, ist das Wlan Passwort automatisch vom Werk aus, 8 mal die 0. 0000 0000. Nachdem Ihr eine Verbindung aufgebaut habt, könnt Ihr im Browser eurer Wahl einfach http://fritz.repeater eingeben. Nun sollte die Fritz Oberfläche erscheinen.

Wenn Ihr schon eine Fritzbox besitzt zum Beispiel die Fritzbox 7590*. Dann könnt Ihr ganz einfach in der Benutzeroberfläche eurer Fritzbox nutzen. Einfach auf den Gerätenamen des Repeaters klicken und fertig ist die Konfiguration.

Fritzbox WlanRepeater 1750E

Der Betrieb

Nun nachdem alles angeschlossen und verkabelt ist, ging es zum Härtetest. Alle Geräte die per Switch angeschlossen sind, das waren 4 insgesamt, bekamen alle etwas zu tun. Übern Fernseher selbst lies ich ein 4K Film laufen. Das Entertain sowie den AppleTv lies ich ein ganz normalen HD Film abspielen. Ich muss sagen ich bin mehr als begeistert. Man merkt einfach wie gut man das Signal mit diesem Gerät verstärkt hat. Nach 1,5 Stunden des immer hin und her switchen ist mir kein Ruckler oder zwischen Buffer aufgefallen. Alle Filme liefen in einem durch. Nach diesem Test wusste ich das man auf Fritz!* einfach bauen kann. Auch wie man oft im Internet liest das einmal am Tag ein Verbindungsabbruch entsteht, konnte ich nicht bestätigen. Bis jetzt läuft der Repeater in einem durch. Die genauen Geschwindigkeiten die ich jetzt erreiche muss ich aber noch einmal genau Messen, obwohl der Test den ich Vollzogen habe, mehr aus ausreicht.

Weitere Informationen

Um die volle Leistung des Fritzbox WlanRepeater 1750E optimal nutzen zu können, solltest du auf folgende Punkte achten:

  • positioniere den Repeater so gut wie Möglich mittig an der Wand. Bei Verwendung direkt an einer Wandecke nimmst du dem Repeater direkt 30% mehr Leistung weg. Auch halte Ihn von Heizungskörper oder andere metallischen Gegenstände fern.
  • Achte auf anderen Funksendern, wie Bluetoothgeräte, Mikrowellen oder Funklautsprechern, diese mindern auch die Leistung
  • Den besten Empfang erhälst du,  wenn der Repeater auf der hälfte der überbrückenden Strecke platziert ist

Fazit

Mein Persönliches Fazit: Ich bin mehr als begeistert. Es erfühlt genau mein Vorstellungen. Endlich kann ich Filme in 4K genießen ohne zwischen Buffer oder sonstige Ruckler. Auch das Fernsehsignal am Entertain lässt keine wünsche mehr offen. Keine Pixelparty mehr. Alles ist Ruckelfrei und gestochen scharf. Jeder der Probleme mit seiner Wlan Reichweite hat, sollte auf diesen Repeater zurückgreifen. Gerade wenn man sowieso schon eine Fritzbox im Einsatz hat.